CAD

Computer-aided Design

Berechnungen

Kaum ein Modell kann erstellt werden, ohne dass vorher die nötigen Rahmenbedingungen berechnet wurden.

  • Geometriedaten (Breite, Länge, Blechdicke, ...)
  • Werkstoffwahl (Grundwerkstoff, Festigkeitsklasse)

  • Lastdaten (Kräfte, Momente)

  • Belastungsdaten (Spannungen, Verformungen, Tragfähigkeit)

Falls möglich werden Berechnungen bei uns analytisch durchgeführt. Das hierfür bevorzugte Programm ist Microsoft Excel: ein Tool, das jeder Entwickler kennt und liebt.

 

Wo analytische Berechnungen nicht mehr möglich sind kommen numerische Methoden zum Einsatz. Auch hier haben wir Erfahrung mit einer breiten Palette an Software-Paketen.

 

Modellierung

Grundsätzlich werden zwei Arten der Modellierung unterschieden.

  • Parametrische Modellierung
  • Direkte Modellierung

Parametrische Modelle bieten zahlreiche Vorteile und sind deshalb in vielen Branchen die bevorzugte Variante.

Auch wenn es Fälle geben mag, in denen die Vorteile der direkten Modellierung überwiegen werden bei uns fast ausschließlich parametrische Modelle erstellt.

 

Vorteile von parametrischen Modellen

  • Rasche Durchführung weitreichender Änderungen
  • Erleichterte Bedienung durch Formulare

  • Erleichterter Umgang mit Varianten

  • Programmierbarkeit (z.B. über iLogic in Autodesk Inventor)

 

Zeichnungsableitung

Normgerechte Zeichnungen

Natürlich gehört auch die Erstellung normgerechter Zeichnungen zu unserem Angebot.

 

Schriftköpfe

Leider legen manche Unternehmen wenig Wert auf den eigenen Zeichnungs-Schriftkopf, obwohl dieser in JEDER Zeichnung enthalten ist.

Wir verhelfen Ihnen zu einem professionelleren Auftreten, indem wir Schriftköpfe erstellen, die sich wirklich sehen lassen können. Keine Kunstwerke - aber nah dran.


Berechnungen

explore


Modellierung

explore


Zeichnungsableitung

explore

Linkedin